TÄTIGKEITSGEBIET

Die Qualität der Abfallbewirtschaftung auf Baustellen oder bei der Wiederverwertung von Sekundärbaustoffen ist ein entscheidender Kostenfaktor. Die TRIATEC Consulting GmbH bietet hier bewährte Behandlungskonzepte und Lösungsmöglichkeiten an. In unserem Labor können wir einfache Behandelbarkeitsabklärungen und Qualitätsbestimmungen an Abfall- und Sekundärbaustoffen durchführen.

 

In Abhängigkeit der Aufgabenstellung sind folgende Punkte entscheidend für den Erfolg:

  • Abklärung der Schadstoffbelastung an und in Gebäuden sowie an verschiedenen Baustoffen (z.B. Fugendichtungen, Strassenbeläge, Gleisschotter etc.).

  • Entsorgungsabklärungen zur Optimierung der Behandlungsmassnahmen und Minimierung der Behandlungskosten.

  • Erstellen von Baustellen-Entsorgungskonzepten nach Art. 16 der Abfallverordnung VVEA sowie der SIA Empfehlung 430.

  • Prüfung der umweltrelevanten Parameter von Recyclingbaustoffen nach ARV-Gütesicherung.

  • Qualitätsüberwachung von Produkten und Rückständen aus Behandlungsanlagen der Bau- und Recyclingwirtschaft.

Die TRIATEC Consulting GmbH ist Mitglied der Fachgruppe der Altlastenberater des Abbruch-, Aushub- und Recycling-Verbandes ARV Schweiz und unterstützt deren Qualitätsgrundsätze.