DIENSTLEISTUNGEN

Seit Jahren sind wir mit der Schadstoffuntersuchung in Gebäuden (Bausubstanz), in Böden, im Untergrund, im Grundwasser und Abwasser sowie der Bodenluft (Porenluft) und Raumluft betraut und wissen daher, um die Bedeutung einer nachvollziehbaren, sachgemässen und zielgerichteten Probenahme.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

Bausubstanz / Baustoffe 

Ausführung von Kern- und Wendelbohrungen mit verschiedenen Bohrkronen und Hartmetallbohrern zur Bestimmung der Baustruktur und der Schadstoffverteilung in Bauteilen und Belägen. Schürf- sowie Haufwerksbeprobung mit verschiedenen Probenahmegeräten (z.B. Schlaghammer, Riffelteiler etc.).

Wohnhygiene / Raumluft 

Entnahme von Proben aus der Raumluft hinsichtlich Gebäudeschadstoffe mit eigenen Probenahmengeräten nach Richtlinie VDI 4392.

Freimessung der Raumluft hinsichtlich Asbestfaserkonzentration zum Nachweis des Sanierungserfolges nach EKAS 6503.

Oberboden

Probennahme mit verschiedenen Hohlmeisseln und Rammsonden nach Handbuch Bodenprobenahme VBBo. Die Mitarbeiter der TRIATEC Consulting GmbH sind als Fachpersonen für Bodenverschiebungen bei der kantonalen Fachstelle für Bodenschutz registriert.

Untergrund

Rammkernsondierungen mit eigenem Schlaghammer und verschiedenen Rammsonden je nach Untergrundbeschaffenheit bis ca. 8 m Tiefe.

Geologische und schadstoffbezogene Begleitung von Rotations- und Rammkernsondierungen mit schwerem Bohrgerät externer Firmen.

Wasser

Entnahme von Wasserproben mit eigenen Pumpen und Entnahmesystemen aus Grundwasser, Fließgewässer und Abwasserleitungen.

Bodenluft / Porenluft

Entnahme von Bodenluftproben mit eigenem Gasmessgerät und verschiedenen Messsonden je nach Aufgabenstellung.